Jungschar 25.01.19

Bei frostigen Temperaturen traf sich die Jungschar im Pfarrgarten. Am Lagerfeuer schrieben die
Kinder Gedanken über negative Eigenschaften, die sie gerne ändern oder sich abgewöhnen
wollen auf Zettel und verbrannten diese in der Glut. Leider lag nur wenig Schnee und es gab keine
Schneeballschlacht. Mit rasanten Bewegungsspielen, Stockbrot und warmen Tee ging diese
außergewöhnliche Stunde viel zu schnell zu Ende.

Jungschar 25.01.19